Unser Konzept

Kinder sind neuen Erfahrungen besonders aufgeschlossen. Unser Ziel ist es diese kindliche Neugier und natürliche Kooperationsbereitschaft zu erhalten und zu fördern.

Es ist daher wichtig, die kleinen Patienten kindgerecht zu behandeln.

Wir haben alles getan, um dieses zu ermöglichen: Langjährige Ausbildung und Erfahrung, eine optimal auf die zahnärztliche Kinderbehandlung ausgerichtete Praxis und ein tolles Behandlungskonzept aus den USA.

Wir wissen was Kindern gefällt, sorgen für Entspannung und gute Stimmung.

Unser erster Termin dient immer dem Kennenlernen, unserer Einschätzung des Behandlungsbedarfes und der Behandlungsbereitschaft des Kindes.

In vielen Fällen sorgen die positive Atmosphäre, ein spannendes Video an der Decke, die Tatsache, dass wir alles sehr gründlich vorher erklären und vor allem unser schmerzfreies Arbeiten, für eine erfolgreiche Behandlung ab dem zweiten Termin.

Bei kleinen oder ängstlichen Kindern arbeiten wir mit angstlösenden und beruhigenden Medikamenten, vorausgesetzt es sind nicht zu viele Zähne mit Karies befallen.

In diesem Fall ist die Möglichkeit zu einer Vollnarkose gegeben, die von unseren erfahrenen Kinderanästhesisten durchgeführt wird. Durch unseren eigenen OP sind die Wege kurz, die Ausstattung für Kinder einfach optimal.

Die Voraussetzungen für ein zahngesundes Leben Ihrer Kinder haben wir mit unserem Prophylaxekonzept für Kinder geschaffen. Auch Zahnfehlstellungen können wir in unserer Praxis behandeln.