Unsere Kompetenz

Was Sie von und bei uns erwarten können und womit wir uns von anderen unterscheiden:

Wir Zahnärzte und unsere Mitarbeiterinnen haben uns alle auf Kinder spezialisiert.

Dr. Hoberg hat als erster Zahnarzt in Berlin 1998 mit der Behandlung von Kindern nach dem Pediatric-Dentistry-Konzept aus den USA begonnen. Jeder von uns hat das Curriculum Kinderzahnheilkunde der DGZMK, eine 2-jährige Spezialisierungsweiterbildung absolviert.

Unsere Kinderzahnärztinnen haben alle eine 2-jährige Weiterbildung zur Kinderzahnärztin absolviert und verfügen darüber hinaus über Erfahrung, sei es als Mütter, engagierte Zahnärztinnen in Drittweltländer-Projekten oder in Kinderzahnkliniken im In- und Ausland.

Unsere Mitarbeiterinnen sind erfahrene und qualifizierte Vollzeit-Arbeitskräfte mit überdurchschnittlicher emotionaler und sozialer Kompetenz.

Unsere Narkoseärzte Dr. Kreutzer, Dr. Jens Hennicke und Dr. Barbara Klettke sind ehemalige Oberärzte des Klinikums Steglitz in Berlin, jeder mit über 15-jähriger Erfahrung.

Die Anwesenheit der Narkoseärzte während der gesamten Behandlungszeit garantiert auch die Überwachung unserer Sedierungssitzungen, damit auch die Möglichkeit von kleineren Behandlungen in Sedierung sowie bei mangelndem Erfolg auch die gleich anschließende Behandlung in Narkose. Hochprofessionelle OP-Technik sorgt für Sicherheit, ein eigener Aufwachraum mit Video-Überwachungsanlage garantiert schonendes und sicheres Aufwachen.

Das Vorgespräch mit den Narkoseärzten kann (außer Dienstag und Donnerstag in der Turmstraße) beim Ersttermin mit erfolgen, da unsere Narkoseärzte ständig anwesend sind.