Gedulds-Spiel

Ein Zahnarztbesuch ist für Ihr Kind eine neue Erfahrung, deshalb kann es sein, dass das Behandlungsteam schrittweise vorgeht, um Ihr Kind nicht zu überfordern, auch wenn Sie als Eltern die Behandlung so schnell wie möglich hinter sich bringen wollen. Haben Sie bitte Geduld, auch wenn sich eine Behandlung einmal über mehrere Sitzungen erstrecken sollte.

Schimpfen Sie bitte nicht vor, während oder nach der Behandlung mit Ihrem Kind. Loben Sie es statt dessen - aber nur für das, was es auch wirklich gut gemacht hat. Ihre Anwesenheit im Behandlungszimmer ist selbstverständlich willkommen. Bitte bleiben Sie aber eher im Hintergrund und überlassen Sie dem zahnärztlichen Team die Führung Ihres Kindes. Nur durch eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Zahnarzt ist eine erfolgversprechende und angenehme Behandlung möglich.