Fissuren-Versiegelung

Die Backenzähne sind von Fissuren - winzigen Spalten und Gräben - durchzogen. Eine gefährliche Angriffsstelle für Karies. Denn hier reicht keine Bürste hin. Die Fissuren der Backenzähne werden deshalb mit speziellem, lichthärtendem Kunststoff versiegelt.

Ab dem 6. Lebensjahr wird dieser Service von den Krankenkassen bezahlt.
Sollte es vorher sinnvoll und notwendig sein, tragen Sie eine Kostenbeteiligung von 15 EUR pro Zahn.

Fissuren-Versiegelung Abbildung eines Zahnes vor einer Fissuren-Versiegelung
Vor der Fissuren-Versiegelung
Nach der Fissuren-Versiegelung

Die Versiegelung gesunder Kauflächen verhindert Karies in den feinen Fissuren.