Hypnosetechniken

Spezielle Behandlungstechniken machen die Behandlung kleiner, ängstlicher und unkooperativer Kinder möglich

Sie haben sicher schon bemerkt, dass Kinder nur schwer ansprechbar sind, wenn sie konzentriert spielen. Sie befinden sich dann in einem tranceähnlichem Zustand. Spezielle Entspannungstechniken, die der modernen klinischen Hypnose nach Milton Erickson entlehnt sind und ebenfalls einen tranceähnlichen Zustand hervorrufen, können auch bei der Kinderbehandlung eingesetzt werden. In erster Linie dient dazu ein Video, das sich die Kinder an der Decke anschauen.

Es werden aber auch Geschichten erzählt, die dazu dienen, die Aufmerksamkeit der Kinder von der Zahnbehandlung fortzuführen. Selbst wenn Sprache und Erzählung manchmal etwas konfus klingen, so geschieht das mit voller Absicht. Diese Technik ist eine wirksame Methode, um Ihr Kind in einen angenehmen Trance- Zustand zu führen. Die Behandlung wird dann zur Nebensache.